Vakuumtechnik
Art-Nr: 54515

Fugenabstandshilfe

Zusatzmodul für Optimas Vakuum Ansaugplatten
Gebrauchsmuster Nr. 20 2014 009 734.8

Großformate aus Beton oder Naturstein sicher auf „Abstand“ verlegt.

Die Optimas - Fugenabstandshilfe ermöglicht das Verlegen von Großformaten mit Vakuum auf einen genau vorher festgelegten Abstand. Die aufwendige Verwendung von Fugeneisen oder sonstigen Hilfsmitteln entfällt.
Ein weiterer positiver Effekt ist, dass die Fugenabstandshilfe beim Ansaugen der Platten vom Paket, als Anschlag genutzt werden kann. Die Ansaugplatte ist also immer mittig auf der Platte.

Je nach Plattengröße werden 2 – 3 Stück benötigt. Jede Fugenabstandshilfe wird mit
4 Abstandshaltern in folgenden Stärken geliefert: 3, 4, 6 und 8 mm.
Diese Abstandhalter sind sehr einfach zu tauschen.

Die Einhaltung geeigneter Fugenbreiten und eine dauerhaft vollständige Fugenfüllung sind die wichtigsten Voraussetzungen für eine tragfähige und standfeste Pflasterdecke. Je nach Nenndicke des Pflastersteins gelten folgende Fugenmaße:

• Nenndicke < 120 mm: mindestens 3 mm, maximal 5 mm
• Nenndicke ≥ 120 mm: mindestens 5 mm, maximal 8 mm

Einsatzfotos Optimas - Fugenabstandshilfe:



Einsatzvideo Optimas -Fugenabstandshilfe:

Optimas - Rückrufservice

Ihr schneller Draht zu uns!!!

Login